1. Spieltag der WJB in der Regionalliga

 

Am 1. Spieltag empfing die WJB am Donnerstagabend den RTHC Leverkusen. Die Mädchen des CR legten gut los. Bereits in der 4. Minute erzielte Knipsi nach einer kurzen Ecke das 1:0. Danach erspielten sich die Mädchen noch eine Vielzahl guter Chancen, die aber ungenutzt blieben. Anschließend verflachte der Angriffsdruck etwas, so dass es mit einer knappen Führung in die Pause ging. Nach der Pause legten die Mädchen wieder gut los. In der 5. Minute der zweiten Hälfte verwandelte Laura einen Siebenmeter zum 2:0. Marie erhöhte in der 17 Minute nach kurzer Ecke auf 3:0. Die beiden Mayas stellten dann mit Toren aus dem Spiel den Endstand von 5:0 her. Im Anschluss blieben noch einige gute Chancen ungenutzt.   

Kader: Hannah Lawrenz, Ina Grauer, Maya Gumprich (1), Emmi Molik, Jule Nick, Lilien Reichert, Hannah Reicherts (1), Weber Marie (1), Chantal Domeyer, Hannah Düngel, Amelie Haferkamp, Lara Mehle, Laura Plüth (1), Maya Schneider (1), Sophia Schwabe,  

 

Bericht Harry Grauer

Beitrags-Navigation