B-Mädchen in gelöster Spiellaune beim „Mongo’s meets Hockey“

Das Restaurant Mongo’s, Innenhafen Duisburg, bescherte den B-Mädchen auf der KHTC-Anlage in Mülheim mit einem Turnier einen wirklich schönen Hockeytag und einen gelungenen Drachenboot-Ausflug auf der Ruhr. Einer Einladung vor den Sommerferien in das Restaurant Mongo‘s folgte am letzten Samstag das Turnier bei gutem Wetter und fröhlichem Gastgeber. Verstärkt durch die MädC Greta, Charlotte und Sophia waren ausgeglichene Spiele (0:0 gegen DSC, 0:0 gegen KHTC) und ein etwas „deftigeres“ Spiel gegen Hiesfeld zu sehen. Zur Halbzeit lagen die Mädchen mit 0:1 zurück, kämpften sich aber immer und immer wieder in den gegnerischen Schusskreis. Der Wille wurde belohnt: Nach Vorlage durch Cäcilia war der Ausgleich durch Sophia da – dachten wir. Das Tor wurde nicht gegeben…So wurde aus Platz 3 mit der Aussicht auf einen schicken Pokal dann Platz 4. Nach kurzen Aufregern in der Mannschaft kehrte die gute Stimmung des Tages aber bei Allen ganz schnell zurück, denn sie haben sich als starke Mannschaft präsentiert, zusammengehalten und hatten richtig viel Spaß. Einen klitzekleinen, aber dennoch witzigen Hinkefuß hatte der Tag doch… zu dem Zeitpunkt, als Susi mit fassungslosem Blick knappe 30min vor einem Spiel eine Schale duftender Pommes in der Hand eines Mädchen entdeckte (die schmeckten aber auch wirklich gut!). Die Pommes verschwanden dann recht schnell in unbekannte Richtung. Fazit: Besser nicht nachmachen! 🙂

Im Namen der Mädchen und auch zahlreich erschienenen Eltern vielen Dank an „Mongo’s und den KHTC für diesen schönen Tag!

Vielen Dank an Anja Steeger für Bericht und Fotos

Compressed_0080 Compressed_0151 Compressed_0161 Compressed_0172 Compressed_0189 Compressed_0208 Compressed_0235 Compressed_0265 Compressed_0278 Compressed_0340

 

Beitrags-Navigation