Fair Play Cup Knaben A im CR

Auch wenn wir den Pokal nicht nach Hause holen konnten, haben die Jungs mit viel Elan und Kampfgeist gezeigt, dass es auch in dieser Saison Chancen für den Einzug in die Endrunde der Regionalliga geben kann.

Nach zwei gewonnen Spielen gegen Kreuznacher Hockey Club und leider zwei knapp verlorene Matches gegen den Club zur Vahr (1:2 und 0:2), mussten wir uns mit dem 2. Platz zufrieden geben.  Leider hatte der DHC Hannover kurzfristig abgesagt, so dass  das Turnier kleiner ausgefallen ist, als ursprünglich geplant.

Da auch die A-Mädels mit 4 Mannschaften aufgelaufen waren, war unsere Anlage gut besucht und bei endlich wärmeren Temperaturen war die Stimmung ausgezeichnet und macht Lust auf mehr Feldhockey.

Anmerkung der Redaktion:

Auch wir Mütter haben etwas dazu gelernt: Das Obst/Rohkostbuffet angerichtet durch die Mädchen Mütter war nicht zu toppen!

Vielen Dank an Kerstin Saari für Fotos und Bericht!DSC_0841 DSC_0726 DSC_0743 DSC_0778 DSC_0798

Beitrags-Navigation