Mädchen A2 Kleinfeld mit sauberer Leistung

Der erste Spieltag am 9. Juni wurde von den Mädchen A2 souverän bestritten, obwohl sie im Spiel immer wieder vergessen den Platz zu nutzen und wie bei Susi gelernt über außen zu spielen. Mit einem 6:1 gegen TV Ratingen und einem 2:0 gegen Preußen Duisburg waren alle mit dem Spieltag zufrieden. Vielen Dank für die Unterstützung der B-Mädchen Nico und Marie.

Am 2. Spieltag, 30. Juni gingen die Mädchen im ersten Spiel gegen den HC GW Wuppertal sehr selbstbewusst schnell in Führung und spielten sich souverän mit einem 6:0 zum Sieg. Im zweiten Spiel gegen den Reinshagener TB ließen sich die Mädchen durch kleine Spielunterbrechungen etwas aus der Ruhe bringen und so mussten sie in der ersten Halbzeit ein Gegentor einstecken. Durch gutes Zureden von Carmen Daniel der etwas hitzigen Teenies konnte die Mannschaft sich in der Halbzeit wieder sammeln und erzielte das Ausgleichtor zum 1:1. Weitere Torchancen konnte sie allerdings nicht mehr verwandeln. So wurde das Spiel mit einem Unentschieden beendet.

Danke für Bericht und Bild an Claudia Peitz

MaedAKleinfeld

Beitrags-Navigation