Zelten in Gladbach

Club Raffelberg war dieses Jahr mit je einer Mannschaft  der Knaben D und C zu Gast beim GHTC. Betreut und gecoacht wurden die Mannschaften von unseren Vätern  Dirk Heitbrink und Georg Langhanki, die wieder einmal einen tollen Job leisteten. Vielen Dank hierfür. Ohne Euren Einsatz wäre so eine Turnierteilnahme fast nicht möglich. Neben Hockey, hatten unsere Jungens auf der  Anlage in Mönchengladbach die Möglichkeit, die längeren Pausen zwischen den Spielen mit Schwimmen, Fußball und Beachvolleyball zu überbrücken und sie hatten sichtbar viel Spaß dabei. Auch bei den Spielen zeigten die Raffelberger gute Leistungen. Die Knaben D konnten sich mit 2 Siegen, 1ner Niederlage und 1nem Unentschieden für die Runde der besten 4 qualifizieren, die am Sonntag ausgespielt wurde. Sicherlich war die Nacht im Zeltlager super gut aber vielleicht auch ein wenig aufregend und ermüdend, zumindest klappte am Sonntag kein Sieg mehr, so dass der Treppchen Platz knapp mit dem 4. Platz von insgesamt 10 Teams verfehlt wurde. Die Knaben C waren spielfreudig und kämpferisch unterwegs und schafften es so, ohne Niederlage, bis ins Finale gegen den Gastgeber GHTC. Dieses Spiel wurde verloren und eine extrem gefrustete Mannschaft verließ das Feld.  Es dauerte eine Weile bis die Freude über den 2.Platz, die schöne bunte Urkunde, den Pokal und natürlich der Süßigkeiten Tüte überwog.

Danke für Bericht und Bilder an Kerstin Jones

Hockey - 1 - 102 Hockey - 1 - 104 Hockey - 1 - 163 Hockey - 1 - 168 Hockey - 1 - 225 Hockey - 1 - 245 Hockey - 1 - 254 Hockey GHTC 003 Hockey GHTC 005 Hockey GHTC 074

Beitrags-Navigation