„Alle gegen Kalle“

Im Vorbereitung zu unserem Sommerfest haben sich Christin (Tennis) und Kalle (Hockey) zu einer Wette hinreißen lassen. Ausgefochten wurde diese am Samstag morgen und stand unter dem Motto: „Alle gegen Kalle“.

Dafür haben sich 11 Mitglieder aus der Tennisabteilung um 11 Uhr am Club eingefunden, um 4 km in max 25 Minuten zu laufen.
Die Zeit wurde eingehalten und durch die Unterstützung der Tennisabteilungen
1. Herren
Herren 40
Herren 40 2.
1. Damen
Damen 30
Damen 40
erfolgreich umgesetzt.

Sind so zusätzlich zum 1. Sponsorenlauf der Kinder 325 Euro für Theo zusammen gekommen.
Ein herzliches Dankeschön an die Mitläufer/Innen.

Beitrags-Navigation