B1 siegt auch im zweiten Spiel der Zwischenrunde

Bericht: Torsten Landmesser

Gut durch Flo eingestellt, begannen die CR Mädels eindrucksvolll und ließen RW Köln nicht aus ihrer eigenen Hälfte. Aus dem druckvollen Beginn entstanden mehrfach sehr gute Möglichkeiten, bei denen aber leider ein wenig das Glück im Abschluss fehlte.
Ein erster Durchbruch der Kölnerinnen nach 5 Minuten, verfehlte glücklicherweise das Tor.
Unsere Mädchen blieben druckvoll und erspielten sich in der 8.Min die erste Ecke, die leider noch ohne Erfolg blieb. Es folgten weitere schöne Kombinationen unserer Mannschaft, ehe in der 22.Min Lina nach einem Pass von Taja, den Ball in das Tor „frickelte“.
Mit diesem 1:0 ging es dann in die Halbzeit.

Die zweite Spielzeit begann ausgeglichen. In der 28.Min gab es eine Ecke für Rot-Weiss, die Mira stark aus der Luft ins Aus lenkte.
Das Spiel ging nun hin und her, bis ein langer Ball aus der Abwehr, welchen Dorle weiterleitete, von Eva um den Torwart herum ins Tor gelegt wurde.
Das 2:0 machte das gute Spiel beider Mannschaften kampfbetonter. In der Folge gab es mehrere vielversprechende Chancen auf beiden Seiten, die durch die beiden starken Torhüter vereitelt wurden.

Eine Ecke für den CR in Minute 40, und eine Weitere in Minute 41 blieben noch ohne zählbaren Erfolg, bevor eine schöne Aktion von Hanna und Dorle, von Loreena am langen Pfosten zum 3:0 (40 Min.) abgeschlossen wurde.

RW war jetzt mit viel Vorwärtsdrang unterwegs, und obwohl die gesamte rechte Offensivseite der Rot-Weißen an der „grünen Wand“ Taja abzuprallen schien, konnten die Kölner noch Verwirrung im Kreis stiften und kamen so in der 48. Min zum 3:1 Anschlusstreffer.
Nachdem eine Minute später eine Kölnerin frei vor unserem Tor gelassen wurde, fiel auch noch das 3:2.
Trotz ein wenig Verunsicherung konnte unsere Mannschaft die verbleibenden 60 Sekunden überstehen und somit den nächsten Sieg einfahren.

Das war eine starke Leistung Mädels – weiter so!!!

Aufstellung:

Sophia (TW), Hanna, Mira, Marie, Milia, Melissa, Loreena, Dorle, Eva, Taja, Lina, Sophie, Katharina, (Mia fehlte verletzungsbedingt)
2016-09-11-cr-rw-koeln-007 2016-09-11-cr-rw-koeln-010 2016-09-11-cr-rw-koeln-023 2016-09-11-cr-rw-koeln-026 2016-09-11-cr-rw-koeln-028 2016-09-11-cr-rw-koeln-033 2016-09-11-cr-rw-koeln-039 2016-09-11-cr-rw-koeln-041 2016-09-11-cr-rw-koeln-044 2016-09-11-cr-rw-koeln-049 2016-09-11-cr-rw-koeln-070 2016-09-11-cr-rw-koeln-072 2016-09-11-cr-rw-koeln-082

Beitrags-Navigation