D-Mädchen schließen letzte Feldspiele der Saison ohne Niederlage ab!

Nachdem am vergangenen Wochenende die Spiele der D1 im 4:4 Spiel gegen HTC Uhlenhorst in Moers einmal gewonnen (3:1) und einmal mit verloren (1:5) wurde, mussten unsere D-Mädchen dieses Wochenende noch einmal die letzten 6:6 und 4:4 Spiele der Feldsaison bestreiten.

Am Samstag musste unsere D3 Mannschaft im 6:6 Spiel zunächst gegen RW Velbert ran und konnte mit einer starken Mannschaftsleistung und 4 sehr tollen Toren durch Carina gewinnen. Im 2. Spiel traten unsere Mädchen gegen HC Essen an. Nachdem in der 1. Halbzeit bereits 2 Tore durch unsere Mädchen erzielt werden konnten, konnte HCE in der 2. Halbzeit noch einmal aufholen und sich gut gegen unsere Mädchen behaupten, so dass das Spiel am Ende mit einem guten 2:2 unentschieden ausging.

Tore: Carina (6)
Coach: Susi

Am Sonntag mussten unsere D2 Mädchen dann noch einmal 4:4 Spiele bei strömendem Regen auf der Anlage von SC Preussen bestreiten. Unsere Mädchen trotzten dem schlechten Wetter sehr gut und konnten im 1. Spiel gegen den MSV mit 4:2 als überlegener Sieger vom Platz gehen. Im 2. Spiel gegen TV Ratingen konnten leider unsere Mädchen ihre Torchancen nicht immer umsetzen. Obwohl Ratingen eine sehr starke Verteidigung hatte, konnte Emma am Ende dann doch noch ein Tor erzielen, so dass das Spiel am Ende mit 1:0 für unsere D2 beendet werden konnte.

Tore: Anna (2), Emma (2), Charlotte (1)
Coach: Beate

Beitrags-Navigation