Geschafft: MJB zieht in die Endrunde!

Es hätte spannender nicht sein können. Mit einem Sieg über den direkten Verfolger, den Bonner THV, im 1. Spiel des Tages wären die Jungs sicher weiter gewesen. Doch leider ist den Jungs dies nicht geglückt. Auch die Bonner hatten das Ziel, westdeutsche Endrunde, noch vor Augen und haben ein starkes Spiel geliefert, dem unsere Jungs oftmals nicht genug gegen zu setzen hatten. Unsere Führung durch das Tor von Mats haben wir innerhalb einer Minute wieder hergeschenkt und danach wollte einfach kein Ball mehr ins Bonner Tor. Dafür haben wir noch 2 kassiert. Endstand 1:3.

Jetzt musste der CR das Spiel gegen den DSC99 gewinnen. Aber auch hier hat’s dann erst einmal das Gegentor gegeben, bevor die Jungs endlich in ihr Spiel gefunden haben. Pausenstand: 3:1 Nach der Pause hatte unsere Mannschaft das Spiel dann endlich im Griff und hätte gut noch mehr Treffer erzielen dürfen. Endstand: 6:1 (Tore: Nils Basfeld (3), Marc Bühlen, Kalle Saari)

Bravo Jungs! Wir freuen uns auf spannende Spiele bei der westdeutschen Endrunde!

Ein dickes Dankeschön an den “Ersatzcoach” Georg! (Spitzenleistung 3x ungeschlagen :-)))

DSC_2860 DSC_2857 DSC_2849 DSC_2832 DSC_2827 DSC_2805 DSC_2803 DSC_2802 DSC_2800 DSC_2793 DSC_2788

Das könnte dich auch interessieren …