Hochspannung zum Saisonstart!

In der Regionalliga Knaben A hat die Feldsaison begonnen: 1. Spieltag und die Jungs mussten direkt zum starken Nachbarn nach Krefeld. (CHTC)

Es sollte das erwartet spannende, knappe Spiel werden, um die begehrten ersten zwei Plätze in der Gruppe, die uns eine Runde weiter bringen. In der ersten Halbzeit ging es erst ein wenig hin und her, bevor die Jungs vom CR die Krefelder im Griff hatten. So fiel durch eine schöne Kombination das verdiente 1:0 durch Tobias Niephaus. Danach hätte man den Sack zumachen können, denn der Druck auf’s Krefelder Tor war immer da. Doch die Kugel wollte nicht ins Tor. So stand es zur Pause immer noch nur 1:0 für den CR.

Direkt nach der Pause konnte der CHTC durch eine kurze Ecke zum 1:1 ausgleichen. Der Druck des Gegners stieg und unsere Jungs mussten alle Kräfte mobilisieren, um diesem standzuhalten. Es gab auf beiden Seiten noch einige Chancen, aber der Ball wollte nicht mehr ins Netz. Gott sei Dank auch nicht in unseres!  So teilte man sich am Ende die Punkte und eröffnet somit eine spannende Saison!

Tor: Tobias Niephaus Kader: Sebastian Regitz (TW), Benedikt Regitz, Tobias Niephaus, René Kramhöller, Nils Basfeld, Felix Weber, Marc Bühlen, David Michels, Matti Saari, Mika Saxe, Mats Langhanki, Ben Schüttke, Malte Temmler,  Hendrik Brink (Ersatz TW)

Trainer : Mark Spieker , Gerrit Weiß

Vielen Dank an Hans Kramhöller für Bericht und einen Teil der Photos

DSC_2275 DSC_2277 DSC_2269 DSC_2262 DSC_2260 DSC_2257 DSC_2253 DSC_2250 image 6 image 3 image 2 image image

Beitrags-Navigation