Jungblut Team gegen MSV Traditionself

IMG_1660 kleinWie bestellt ging am Samstag das spärliche Licht auf dem Kunstrasen 2 aus – so dass die Grashoppers-Fußballer des CR im Spiel gegen die Traditionself des MSV Duisburg endlich ungestört angreifen konnten: Am kleinen Buffet und dem Zapfhahn hielten die Grün-Schwarzen Hobbykicker mit dem Team um Ivo Grlic, Uwe Weidemann, dem kickenden Coach Gino Lettieri, Markus Osthoff und Goalgetter „Erle“ Wolters in der dritten Halbzeit jedenfalls locker mit. Und mit einem neutraleren Schiedsrichter wäre die Partie zuvor sicher auch nicht 1:19 ausgegangen. Immerhin – neben Thierry Larenas Ehrentreffer zum 1:3 – verzeichneten wir auch noch ein Abseits- und drei Eigentore.
Vielen Dank, für den Besuch, Zebras!!!! Und auch für die netten Vermerke auf der Homepage: „Gegner: Jungblut Team http://www.msv-tradition.de/index.php/spielbericht

IMG_1660IMG_1640 IMG_1630 IMG_1633 klein IMG_1634 IMG_1637 IMG_1638 IMG_1640 IMG_1642 IMG_1643 IMG_1644 IMG_1647 IMG_1648 IMG_1650 IMG_1653 IMG_1655

Beitrags-Navigation