Knaben E (Minis) – Spiele am vergangenen Wochenende

Am vergangenen Samstag stand der dritte Spieltag der Knaben E an. Diesmal ging es nach Oberhausen.

In einem ersten Spiel gegen den MSV hatten sage und schreibe sechs von acht Jungs ihren ersten Spieleinsatz. Und dieser zeigte sich in großartiger Motivation der Mannschaft. Leider war diese nicht von Erfolg gekrönt. Der MSV siegte mit 7:0.

Direkt im Anschluss musste der CR wieder auf den Platz, da Kupferdreh nicht erschienen ist. Diesmal ging es gegen den OTHC. Auch dieses Spiel ging 7:0 verloren.

Insgesamt hat die Mannschaft eine gute Verteidigung gegen größtenteils deutlich ältere Mannschaften gezeigt.

(Bericht: Dorothea Schröder)

Beitrags-Navigation