Mädchen A2 – Gruppenführung in der Verbandsliga

Die 2. Mannschaft der Mädchen A hat nach vier Spielen souverän die Gruppenführung der Gruppe B in der Verbandsliga übernommen.

Bereits am Samstag konnten die Spielerinnen einen deutlichen Sieg gegen die Mädchen A2 des Kahlenberger HTC einfahren und führten bereits zur Halbzeit mit 7:0 Toren.
In der 2. Halbzeit kamen noch einmal sechs Tore hinzu, sodass das Endergebnis 13:0 für sich spricht.
Die Tore erzielten Lilly Klug (6), Kati (2), Marlene (2), Juli, Dorle und Eva.
Auch das Spiel am Montag konnten die Mädchen der A2 klar für sich entscheiden. Die außer Konkurrenz spielenden Mädchen der A2 vom ETB Essen zeigten zwar deutlich mehr Gegenwehr, den Raffelberger Mädchen gelang es dennoch fünf Mal, die gegnerische Abwehr auszuspielen. Auch in diesem Spiel war Lilly zwei Mal erfolgreich, Eva, Juli und Marlene trafen jeweils ein Mal.
Die nächsten beiden Spiele nach den Sommerferien entscheiden nun über die Tabellenführung, dann geht es u.a. gegen den Tabellenzweiten von Preußen Duisburg.
2016-07-04 MdA2

Beitrags-Navigation