Mädchen B1 – Erfolgreich in die Saison gestartet

Die Mädchen B1 mussten zu Saisonbeginn in der Regionalliga als erstes gegen SW Köln antreten.
In einem schwachen Spiel, gelang Mia der einzige Treffer zum 1:0 – Sieg. Die Mädchen spielten ohne „Biss“. Hier ist noch viel „Luft nach oben“.

Im zweiten Spiel gegen BW Köln lief es dann schon besser. Die Mädels spielten besser zusammen und die schnelle 1:0 Führung gelang nach einer Kurzen Ecke, die von Sophia, nach Herausgabe von Lilli, verwandelt wurde. Dennoch mussten die Grün-Schwarzen den 1:1 Ausgleich (ebenfalls Kurze Ecke) hinnehmen. Das 2:1 gelang wieder durch eine Standardsituation. Hanna gab die Kurze Ecke raus, Sophia verwandelte zum 2:1.
Nach der Halbzeit machten die Raffelbergerinnen weiter Druck. Nach einer tollen Vorlage von Mia, war es wieder Sophia, die zum 3:1 traf. Mia selber war diejenige, die den 4:1 Endstand besiegelte.

In zwei Wochen geht’s dann nach Köln, wo der KHTC Mülheim (noch ohne Punktgewinn) und der Crefelder HTC (ebenfalls 6 Punkte) auf dem Plan stehen.

Beitrag: Silke Nick
2015-11-29 MdB1 001 2015-11-29 MdB1 002 2015-11-29 MdB1 003 2015-11-29 MdB1 004 2015-11-29 MdB1 005 2015-11-29 MdB1 006