Mädchen C1 – Meister der 1. Bezirksliga (?!)

Der letzte Spieltag fand für unsere Mädchen C1 auf heimischen Platz statt. Trotz des verspäteten Anpfiffs, der statt um 10 Uhr erst um 11:45 Uhr erfolgte (es gewitterte und regnete so stark, dass auf dem Platz eher ein Schwimmwettbewerb als ein Hockeyturnier hätte stattfinden können), waren alle Mannschaften gut gelaunt. Tja, wer kann schon etwas für das Wetter????

Als es nun endlich losging und unsere Mädchen dem direkten Verfolger aus Uhlenhorst gegenüberstanden, merkte man, dass unsere Mädels nicht 100% konzentriert waren. Das Passspiel war unsicher und die eingeübten Spielkombinationen klappten nicht so wie sonst. Dennoch führten sie zur Halbzeit 2:0. In der zweiten Hälfte waren die Mädchen dann wacher. Spielkombinationen gelangen wieder besser und so gewannen sie verdient 5:0.
Der zweite Gegner dieses Turniertages war der HTC Kupferdreh. Hier zeigten die Grün-Schwarzen ein tolles Kombinationsspiel. Sie spielten sich förmlich in einen Torrausch und gewannen 10:0, auch wenn die Penalties einfach nicht im Tor landen wollten.
Im letzten Spiel traten unsere Mädchen gegen den HC Essen an. Wir sahen ein Spiel, in dem das Material der Schläger auf echte Qualität geprüft wurde… Der 3:0 Sieg war jedoch zu keiner Zeit in Gefahr.

Nun führen unsere Mädels die Tabelle mit 30 Punkten und 66:3 Toren an. Der Zweite hat lediglich 22 Punkte, sowie ein deutlich schlechteres Torverhältnis. Allerdings fehlt in der höchsten Spielklasse der Mädchen C ein kompletter Spieltag, der wegen der Sturmschäden am Pfingstwochenende nicht stattfinden konnte und wohl auch nicht mehr stattfinden wird. Unsere Mädchen fühlen sich deshalb als Meister und das haben sie sich auch verdient:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!
TabelleFeld2014MdC1BL

Zum Team der Mädchen C1 gehören:
Taja Gans, Dorle van Geffen, Laetitia Hemmerden, Mira Hildebrandt, Hanna Nick, Finja Olschowski, Mia Rosser, Katharina Wagner, Sophia Wegener

Ein besonderer Dank geht an diesem Spieltag an Karola, die uns reich mit Kaffee bedachte und an unseren Hausmeister Alex, der alles dafür tat, den Platz wieder bespielbar zu machen.

Spielbericht: Silke Nick
Mannschaftsfoto-C1-002 - Kopie
2014-09-29 CR 5. Spieltag 001 2014-09-29 CR 5. Spieltag 027
2014-09-29 CR 5. Spieltag 004
2014-09-29 CR 5. Spieltag 0102014-09-29 CR 5. Spieltag 012
2014-09-29 CR 5. Spieltag 031 2014-09-29 CR 5. Spieltag 0242014-09-29 CR 5. Spieltag 060 2014-09-29 CR 5. Spieltag 044 2014-09-29 CR 5. Spieltag 042 2014-09-29 CR 5. Spieltag 037

Beitrags-Navigation