MJB auf Kurs!

Nachdem das 1. Spiel der Feldsaison am 29. April gegen den scheinbar übermächtigen Gegner DHC bereits mit großartiger kämpferischer Leistung und einem Achtungserfolg noch 2:5 verloren wurde (Tore: Mats Langhanki, Ben Schüttke), konnten die Jungs gestern 3 Punkte mit nach Hause bringen. Die Anreise zu Schwarz-Weiß Köln mit diversen Hindernissen unter sommerlichen Temperaturen hatte die Jungs wohl ziemlich müde gemacht und somit den Start ins Spiel recht zäh. Doch nach 10. Minuten kam die Mannschaft endlich in ihren Spielfluss und konnte nach Toren von Nils Basfeld und Leo Sachenko mit einem 2:0 in die Pause gehen. In der 2. Hälfte des Spiels hat die Mannschaft nichts mehr anbrennen lassen und den Spielstand auf 5:0 erhöht. (Nico Vogt, Christian Döhring, Nils Basfeld) Bei Verwertung aller Torchancen hätte das Ergebnis noch wesentlich eindeutiger ausfallen können!

webD91A5488 webD91A5504 webD91A5508 webD91A5509 webD91A5516 webD91A5526 webD91A5530 webD91A5532 webD91A5535 webD91A5540 webD91A5541 webD91A5544