Raffelberger Tennisbegeisterte im Intensivcamp für Erwachsene!

Nicht nur unsere Jüngsten konnten in den Sommerferien an einem Tenniscamp teilnehmen, für die Erwachsenen im Club gab es diese Option ebenfalls gleich zweimal: in der ersten und sechsten Sommerferienwoche konnten sich Tennisbegeisterte mit Lust auf Intensivtraining für vier Abende à zweieinhalb Stunden anmelden. Yassine und sein Trainerteam mit Ouissam El Barkarni, Philipp Kisker und Markus Weidlich trainierten Tennisanfänger wie Fortgeschrittene und Medenspieler in unterschiedlichen Gruppen mit maximal vier Spielern und mit täglich wechselnden Schwerpunkten: Grundschläge Rhythmus und Technik, Aufschlag und Return, Grundlagen Einzeltaktik, Grundlagen Doppeltaktik und Volleytechnik. Mit jeweils 14 bzw. 11 Teilnehmern pro Camp wurde das Angebot sehr gut angenommen sowie neue Bekanntschaften für potentielle Tennispartnerschaften geschlossen. @ Yassine und Team: vielen Dank und gerne wiederholen!

Bericht: Gritli Heitbrink

Beitrags-Navigation