B1-Mädchen: Unnötige Niederlage zum Saisonauftakt

B1-2014 05_bearbeitet-1

Die Mädchen B1 haben im ersten Spieltag der Regionalliga eine unnötige 3:4 Niederlage beim RTHC Leverkusen hinnehmen müssen. Das Spiel begann der CR druckvoll und erspielte sich eine Vielzahl guter Chancen, die aber leider nicht zu einem Torerfolgt führten. Statt dessen nutzen die Leverkusenerinnen mitte der ersten Halbzeit die wenigen Chancen zu zwei schnellen Gegentoren. Vor der Pause schafften die Mädchen noch den Anschluss zum 1:2. Nach der Pause erhöhte der CR den Druck weiter und kam schnell zum verdienten Ausgleich. Die Freude währte aber nicht lange. Wieder nutzen die Leverkusenerinnen die wenigen eigenen Chancen zu zwei schnellen Gegentoren. Nach einer kurzen Ecke konnte der CR auf 3:4 verkürzen. Das Spiel fand danach nur noch vor dem Tor der Leverkusenerinnen statt. Leider konnte keine der vielen Chancen zum Ausgleich genutzt werden.

Spielbericht und Bild von Harry Grauer

Beitrags-Navigation