Schiedsrichter im CR

von Links: Valentin Sachenko, Florian Mark, Cedric Rettinghausen, Taja Gans, Pascal Giebel

Hier sind die Schiedsrichter des Club Raffelberg. Auf dem Bild fehlt Jesse Artmeyer und Leonid Sachenko.

Termine zum Erwerb der Schiedsrichterlizenz 2. Halbjahr 2023

Termine fĂĽr die J(A)-Lizenz – Jetzt Jugendschiedsrichter*in werden!

Der WHV Jugend-SRA möchte auf diesem Weg bekannt machen, dass die Planung der praktischen Lehrgänge zum Erwerb der J(A)-Lizenz derzeit ansteht. Die neuen Termine sind:


21/22.10.2023 TV Jahn Hiesfeld
28/29.10.2023 Rot-Weiß-Köln
04/05.11.2023 ETG Wuppertal


Schiedsrichter*innen, welche erfolgreich an einem J-(B) Lizenzlehrgang teilgenommen haben und Interesse an einer weiteren Ausbildung (J-(A) Lizenz) haben, können sich gerne für eine Teilnahme anmelden:


sr_jugendlehrgaenge@whv-hockey.de
Ansprechpartner: Denis Scharwächter

Weitere Termine:

C-Lizenz 24. November (18 bis 21 Uhr) & 25. November (10 bis 15 Uhr) – Die C-Lizenz ist Voraussetzung, um offizielle Spiele im Erwachsenenbereich leiten zu können. Ab 17 Jahren ist die Teilnahme an C-Lehrgängen möglich.

JB-Lizenz 28 November, 05. & 12. Dezember (jeweils von 18 bis 20:30 Uhr) – Die J(B)-Lizenz ist Voraussetzung, um zu einem praktischen Jugendlehrgang eingeladen zu werden. Teilnahme an den JB-Lehrgängen ist bis 17 Jahren möglich.

Ausbildungsinhalte und -ziele sind die Feld- und Hallenhockeyregeln, die Bestimmungen der Spielordnung, die jeweils aktuellen Auslegungen und die Möglichkeiten der Spielkontrolle.
  
Die verbindliche Anmeldung findet ĂĽber ein Onlineformular statt. HIER ANMELDEN

Die Anmeldefrist endet jeweils drei Tage vor dem ersten Termin der MaĂźnahme. Zu diesem Zeitpunkt werden auch die weiteren Informationen bezĂĽglich des Lehrgangs verschickt.
 
Die Lehrgangsgebühren betragen für jeden Lehrgang 30.00€. Es müssen bei dem betreffenden Lehrgang alle Termine besucht werden sowie die anschließenden Regeltests abgelegt werden.

Bitte beachten: Die LehrgangsgebĂĽhren fallen auch an, wenn angemeldete Personen nicht am Lehrgang teilnehmen.