Knaben B in Münster

Am letzten Spieltag der Vorrunde ging es nach Münster. Nach einer langen Anreise standen wir vor einer sehr schönen neuen modernen Halle in der man aber leider nicht wirklich Hockey spielen kann. Der Ball hüpft auf dem Hallenboden wie ein Flummi.

Im ersten Spiel ging es gegen den HTCU. Unsere Jungs wohl schon im Endrunden Modus haben irgendwie nie den Spielfluss gefunden und so stand es zur Pause 0:3 und am Ende 0:5.

Im zweiten Spiel gegen den MTV Moers hatte man sich ein wenig an den Boden gewöhnt und so wurde es ein umkämpftes Spiel mit vielen Ecken und strittigen Szenen . Zur Pause stand es 1:1 . Am Ende gewann der CR durch eine kurze Ecke mit 2:1.

Tore: 2x René Kramhöller

Jetzt heißt es in der Endrunde am 09. und 16.03.2014 alles zu geben. Viel Erfolg Jungs ihr könnt das schaffen.

Kader: TW Hendrik Brink, Moritz Olschowski, Mika Saxe, Malte Temmler, Mats Langhanki, Tobias Niephaus, Ben Schüttke, René Kramhöller, Matti Saari.

Trainer: Mark Spieker

Bericht und Fotos: Hans Kramhöller

image (1) image (2) image (3) image (4)

Beitrags-Navigation