Knaben B1 sind vorzeitig qualifiziert!

Vorletzter Spieltag Knaben B1 Regionalliga beim MTV Moers.

Im ersten Spiel ging es gegen Etuf Essen man merkte sofort das die Jungs schon
heute am vorletzten Spieltag den Einzug in die WHV Endrunde klarmachen
wollten.

Und so rollte der Raffelberger Zug immer wieder auf  das Essener Tor an und zur Pause stand es 2:0. Mit schönen Spielzügen in der zweiten Halbzeit machten sie sehr schnell klar das es am Ende nur einen geben konnte. Endstand 7:1 für den CR.

Tore : 2x René Kramhöller , 2x Mats Langhanki und je einmal Tobias Niephaus ,
Matti Saari , Mika Saxe.

Im zweiten Spiel gegen Münster ging es genauso weiter. Zur Pause stand es 2:0 für den CR und am Ende machten sie mit einem 4:2 den Einzug in die Endrunde Perfekt.

Tore: 3x René Kramhöller und 1x Tobias Niephaus.

Kader: TW Hendrik Brink, Mika Saxe, Malte Temmler, Mats Langhanki, Tobias Niephaus, Ben Schüttke, René Kramhöller, Matti Saari.

Trainer: Mark Spieker

Spielbericht und Bilder: Hans Kramhöller

image (1) image (2) image (3) image (4) image

 

Beitrags-Navigation