Knaben C erklimmen das Siegertreppchen beim Niederrheinpokal 2014 in Mönchengladbach

Auch die Knaben konnten am letzten Wochenende ein erfolgreiches Turnier spielen. Die Gegner in der Gruppe hießen Crefelder HTC, Oberhausener HTC und Düsseldorfer SC99. Alle drei Mannschaften konnten besiegt werden. Somit ging es als Gruppenerster am zweiten Spieltag um die Plätze 1-3, gegen die Gruppenersten der beiden anderen Gruppen. Das erste Spiel morgens um 9:40 Uhr gegen Bonn, stellte trotz mancher müder Augen, noch kein Problem da. Souverän ging das Spiel auch hier wieder zu Gunsten der Raffelberger aus. Der erste Platz war in greifbare Nähe gerutscht und den wollten die Jungens nun auch nach Hause bringen. Leider unterlagen sie im letzten Spiel den hochmotivierten Knaben aus Mönchengladbach, die erst um 14 Uhr ausgeschlafen ihr erstes Spiel absolvieren mussten und auch noch in doppelt so großer Anzahl gegen uns antraten. Die erste Enttäuschung war groß, aber nach Siegerehrung mit Pokal überwog die Freude über Platz 2 und ein erfolgreiches Wochenende. Alle mitgereisten Knaben, C1 und C2, haben eine Mannschaftsleistung abgerufen, die uns Eltern wirklich Stolz gemacht hat. Jeder hat seine Aufgabe gut gemacht, alle haben gekämpft und super miteinander gespielt. Nur so war dieses Ergebnis überhaupt möglich, weiter so!!!!

Mönchengladbach Knaben C 021 Mönchengladbach Knaben C 027 Mönchengladbach Knaben C 051 Mönchengladbach Knaben C 054 C- und B-Knaben 005 C- und B-Knaben 008 C- und B-Knaben 015 C- und B-Knaben 022 C- und B-Knaben 026 C- und B-Knaben 034 C- und B-Knaben 049 C- und B-Knaben 052 C- und B-Knaben 057 C- und B-Knaben 059

Mönchengladbach Knaben C 067

10480187_10152513145769304_2731436640918436213_n 10455369_10152513146154304_6824912185483567486_n

Beitrags-Navigation