Lockerung Hockeytraining ab 15.6. (Update 13.6.)

Ab Montag, den 15.6., kann das Hockeytraining unter folgenden Bedingungen erfolgen:

  • 30er Gruppen sind erlaubt
  • Es darf auch in mehr als einer Gruppe trainiert werden (Gruppenhopping)
  • Anwesenheitslisten m√ľssen weiter gepflegt werden
  • Maskenpflicht gilt im kompletten Clubhaus und beim Betreten der Gastronomie
  • Im Freien ist die Maskenpflicht aufgehoben
  • Die Abstandsregel ausserhalb des Platzes muss weiter eingehalten werden
  • Jeder Trainer benutzt ab Montag seine eigenen Materialien
  • Die Duschen und Umkleiden sind weiterhin geschlossen, da die t√§gliche Reinigung zu teuer ist (sie werden nur f√ľr die Medenspiele ge√∂ffnet und von Tennis gereinigt)
  • Das Zuschauen der Eltern (au√üer Minis) beim Training ist leider nach wie vor nicht gestattet, da es f√ľr uns einen sehr hohen organisatorischen Aufwand (Einverst√§ndniserkl√§rung zur Datenspeicherung und Anwesenheitsliste der Zuschauer) bedeuten w√ľrde. Die Eltern k√∂nnen aber in der Trainingszeit gerne unsere Gastronomie – mit den dort geltenden Auflagen – besuchen und so unsere neue Clubwirtin Nadja Sachenko unterst√ľtzen.¬†