Mädchen A2: Weiterhin auf Kurs Richtung Oberliga-Endrunde!

Auch nach dem dritten Spieltag wahrt sich die Mannschaft die Change auf den Einzug in die Endrunde der Oberliga. Die Entscheidung wird zwischen den ersten vier Mannschaften erfolgen. ETB mit 13 Punkten gefolgt von Velbert und Raffelberg mit je 11 Punkten und Uhlenhorst mit 10 Punkten, werden um diesen Erfolg kämpfen.  Am dritten Spieltag konnten die Grünen eine solide und geschlossene Mannschaftsleistung unter Trainerin Steffi Lobe zeigen und den Tabellenersten knapp aber verdient mit 3:2 besiegen. Das zweite Spiel ging gegen den Tabellenzweiten Velbert. Ein Sieg wäre natürlich toll gewesen, um sich ein wenig von den Verfolgern abzusetzen. Dies gelang leider nicht so ganz, aber die Mannschaft war sehr gut in der Lage, die vielen starken und auch gefährlichen Angriffe der Velberter  abzuwehren, so dass dank des kämpferischen Einsatzes aller Spielerinnen am Ende ein verdientes Unentschieden verbucht werden konnte.

Nun treffen die Mädels am nächsten Samstag auf ihren direkten Verfolger Uhlenhorst 2. Hier wird die erste Vorentscheidung fallen. Es bleibt also spannend.

DSC_9497 DSC_9499 DSC_9506 DSC_9596 DSC_9622 DSC_9636 DSC_9643 DSC_9716 DSC_9726