Mädchen B1: Best of the rest in der Regionalliga

Nach einer guten Vorbereitung verlief die Gruppenphase für die Mädchen
B1
leider etwas unglücklich. Nach zwei unnötigen Niederlagen gegen
Leverkusen
(3:4) und DSC (1:2) war die Saison praktisch gelaufen. Mit
dem 1:1 gegen
Neuss und dem 9:1 gegen SW Köln stand nach den Ferien
„nur“ die
Platzierungsrunde an. Das Ziel hieß nun Platz 7. Durch ein
souveränes 4:0
gegen Oberhausen, einem sehr guten, mit 3:2 gewonnenem
Spiel gegen Crefeld,
einem noch souveränerem 8:2 gegen BW Köln und einem
leistungsgerechten 3:3
zum Abschluss gegen DHC stand mit 11 Punkten und
19:8 Toren der siebte Platz
fest.

Foto
oben: Hannah, Marie, Sophia, Mia, Ina, Hannah
unten:
Kathi, Pia, Mia, Greta, Jule, Ida (TW)
es fehlen: Greta, Lotte

Bericht und Bild von Harry Grauer

SONY DSC

Beitrags-Navigation