Mikail Demir – erfolgreich beim J2 Tennis-Turnier in Hamburg

Unser Jugendspieler Mikail Demir nahm am Blankeneser Pfingstturnier vom 18.05-21.05.2018 in Hamburg teil und das auch erfolgreich.

Gleich in der ersten Runde bezwang er den an 3 gesetzten David Kilian in einem starken Match mit 6:3, 6:3. In der nächsten Runde besiegte er Benjamin Dorka mit einem souveränen 6:0, 6:0 und beendete somit seinen ersten Tag.

Am nächsten Tag standen sich im Viertelfinale unsere zwei CR Jungs gegenüber, begleitet von unserem Chef Trainer Yassine El Barkani. Das Match war geprägt von beidseitigem Respekt, doch am Ende setzte sich Mikail mit einer unglaublichen Leistung gegen seinen Partner Ouissam mit 6:1, 6:2 durch.

Am selben Tag noch gewann Mikail nach einem hart umkämpften Match 6:2, 3:6, 10:5 gegen Frederik Lippert sein Halbfinale und stand als Endspielteilnehmer des Turniers fest.

Im Finale wurde es nicht leichter. Mikail verlor dieses hart umkämpfte Match leider unglücklich gegen einen sehr konzentrierten Gegner mit 7:6, 3:6, 7:10 und konnte als stolzer zweiter vom Platz gehen.

Es war ein tolles Turnier und wir hatten eine schöne Zeit in Hamburg. Herzlichen Glückwunsch!

(Bericht: Yassine El Barkani)

Beitrags-Navigation