WJB in tadelloser Form

Obwohl die Qualifikation zur WHV-Endrunde bereits in der Vorwoche erreicht worden und ihnen der Gruppensieg nur noch theoretisch zu nehmen war, gingen die Mädchen der WjB1 hochkonzentriert und motiviert in die beiden letzten Spiele der Vorrunde. Auch gegen die zuletzt stark aufspielende Mannschaft von SW Bonn und gegen den Tabellenzweiten Düsseldorfer HC wollten die Raffelbergerinnen ihre starke Form bestätigen und im Vorfeld der Endrunde keinen Zweifel aufkommen lassen, wer der Chef im Ring ist. Abgesehen von den ersten Minuten des Spiels gegen Bonn als man fahrig begann und nach einer Strafecke 0-1 in Rückstand geriet wurde dies eindrucksvoll umgesetzt. Mit auch in der Höhe absolut verdienten 7-1 und 8-0 Siegen und einer Gesamtbilanz 8 Siegen (in 8 Spielen)  und 46-6 Toren können die Mädels am kommenden Sonntag mit breiter Brust nach Düsseldorf fahren.

Ab 10:00 Uhr geht es am Sonntag in der Halle des Düsseldorfer HC (Am Seestern) um den grünen Wimpel und die beiden Tickets zur Endrunde der Deutschen Meisterschaft Ende Februar in Hamburg. Gegner in der Vorrunde sind der RTHC Leverkusen (10:00 Uhr) und Rot-Weiß Köln (13:00 Uhr). Die Halbfinals werden (hoffentlich mit grün-schwarzer Beteiligung) um 15:30 und 16:30 Uhr gespielt bevor dann das Finale um 18:15 Uhr steigt. Wer also Zeit und Lust hat, ist herzlich eingeladen unsere WJB zu unterstützen und anzufeuern. Packendes Hockey von einer echten Mannschaft mit Herz und großem Teamgeist sind garantiert.

Bericht: Ricardo Rodriguez

Das könnte dich auch interessieren …