2. Damen spielen 1:1 Unentschieden gegen OTHC

Die Spiele unserer 2. Damen gegen den OTHC haben es meist in sich.
In der ersten Halbzeit hatten unsere Damen spielerisch die Nase vorn, obwohl Oberhausen in der 5. Minute das 0:1 vorlegte. Der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten, Dodo brachte die Raffelbergerinnen wieder heran und dann ging es munter hin und her. Unsere Damen konnten ihre technische Überlegenheit leider nicht ausspielen und in Tore ummünzen, so dass es zur Pause beim 1:1 blieb, obwohl zu diesem Zeitpunkt eine Führung mehr als gerecht gewesen wäre.
In der 2. Halbzeit wurde der OTHC stärker und es gab durchaus Szenen, bei denen man hinterher froh über das Unentschieden sein konnte. Alles in allem aber ein etwas entäuschendes Ergebnis für ein sehr umkämptes Spiel – drei Punkt wären durchaus im Bereich des Möglichen gewesen…
Kader: Andrea Gehring, Pia Rani Kalinowski, Verena Lehmann (Tor), Linda Ludwig, Marja Quester, Steffi Römer, Svea Schifferings, Johanna Schröder, Dodo Dickmann, Franzi Schultz, Denise Barth, Jule und Merle van Geffen
Tor: Dodo
2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 017 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 042 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 043 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 048 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 054 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 057 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 063 2015-09-06 CR2 - Oberhauserner THC 068

Beitrags-Navigation