Mädchen-B Oberliga mit Doppelwochenende

Die zweite Mannschaft der B-Mädchen hatte an diesem Wochenende zwei Spiele in der Oberliga zu bestreiten. Am Samstag kamen die Mädchen nach drei gewonnenen Spielen über ein Unentschieden gegen die erste Mannschaft des THC Münster nicht hinaus. Trotz vieler Schüsse auf das Tor reichte es nur für ein 1:1 (Jule Saueressig).
Viele Torchancen gab es auch am Sonntag gegen ETUF Essen 2. Hier gelang es den Mädchen, zehn Chancen zu nutzen. Das Spiel endete 10:0.
Die Tore schossen Liv-Greta Kube, Kati Rossi, Marlene Melters, Finja Olschowski (3) und Dorle van Geffen (4).
Momentan führt die B2 die Tabelle der Gruppe B der Oberliga an. (Stand 14.14 Uhr 😉   )

Bericht: Wibke und Michael Poth
2015-06-21 CR 019 2015-06-21 CR 033 2015-06-21 CR 036 2015-06-21 CR 037 2015-06-21 CR 042

Beitrags-Navigation