Mädchen B1 Endrunde erreicht!!!

Am 2. Spieltag der Zwischenrunde stand der Bonner THV (Gruppenerster aus Gruppe C) in Bonn auf dem Spielplan.
Wie bereits am letzten Wochenende, dominierten die Raffelbergerinnen das Spiel – leider erst einmal ohne Torerfolg. Die Chancen blieben liegen und die Bonner Torfrau wurde regelrecht „warm geschossen“.
Aber dann brachte Pia die Grün-Schwarzen 1:0 in Führung – bei einem Abschlag des Gegners, sprintete sie dazwischen, eroberte den Ball und schloss erfolgreich ab. Kurz vor der Halbzeit rettete Torfrau Ida durch eine tolle Parade ihren Mädels die Halbzeitführung.
In der 2. Hälfte wurde nur noch auf das Bonner Tor gespielt. Sophia verwandelte einen Abpraller vom Bonner Torwart zum 2:0, Katharina erhöhte nach einer schönen Dreier-Kombination auf 3:0. Leider landete ein Stecher von Mia, nach toller Vorlage, nur am Pfosten. Das 4:0 erzielte Sophia mit der „Aggi“, bevor Pia (nach tollem Pass von Mia) auf 5:0 erhöhte. Den Abschlusstreffer zum 6:0 Endstand erzielte noch einmal Sophia – wieder mit der „Aggi“.
Noch zwei ausstehende Spiele in der Zwischenrunde, dann starten die Mädels in der Endrunde durch!
Auf geht’s Mädels!

Bericht: Silke Nick

2015-08-23 MdB1 in Bonn 001 2015-08-23 MdB1 in Bonn 002 2015-08-23 MdB1 in Bonn 003 2015-08-23 MdB1 in Bonn 004 2015-08-23 MdB1 in Bonn 005 2015-08-23 MdB1 in Bonn 006 2015-08-23 MdB1 in Bonn 007 2015-08-23 MdB1 in Bonn 008 2015-08-23 MdB1 in Bonn 009